Fahrräder gesucht

Seit März 2015 betreiben wir eine Fahrradwerkstatt im Rahmen der Flüchtlingshilfe. Seit dieser Zeit haben wir ca. 350 Räder gespendet bekommen und aufbereitet. Mein herzlicher Dank an alle bisherigen Spender.

Seit dem 16.2.2016 haben wir unsere neue Werkstatt im Reiherhorst in Maschen bezogen. Die neue Werkstatt ist eingerichtet und hat ihre Arbeit aufgenommen. Nicht nur das wir jetzt den Status einer "Zentralwerkstatt" für die Gemeinde Seevetal haben, hier können wir endlich auch den Flüchtlingen zeigen und erklären wie man Räder repariert.

Einzig unser Bestand an Rädern gibt mir derzeit Grund zur Sorge. Wir haben derzeit noch ca. 35 Räder im Bestand - aber eine noch viel höhere Zahl von Flüchtlingen im Zulauf.

Darum meine herzliche Bitte: durchforsten Sie Ihren Boden, Keller, Ihre Garage nach nicht mehr benötigten Rädern. Egal ob Herren-, Damen- oder Kinderrad. Egal ob 3/5/7 oder mehr Gänge. Wir nehmen jedes Rad - wie brauchen jedes Rad.

Kontaktieren Sie mich bitte im Bedarfsfall unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Ich bedanke mich schon jetzt im Namen "Schraubergruppe" und der Flüchtlinge für die Schaffung der Grundmobilität mittels Fahrrad.